Direkt zum Inhalt

Vertriebspartner

Kompetenz dank innovativer Lösungen

Die globale Datenmenge wächst und wächst – helfen Sie Ihren Kunden, die daraus entstehenden geschäftlichen Herausforderungen zu meistern.

Werden Sie Partner

graphic of data flowing globally

Datenzuwachs in nie dagewesenem Ausmaß

Eine technische Innovation folgt mittlerweile auf die nächste. Für mittelständische Unternehmen eignen sich dadurch nun auch Technologien, die bisher vornehmlich in Großunternehmen von Nutzen waren. Somit profitieren sie von funktionsreicheren, leistungsstärkeren Anwendungen, die ihre Wachstums- und Skalierungsziele unterstützen, doch sie sehen sich auch den Herausforderungen gegenüber, die mit enormem Datenzuwachs einhergehen.

Unternehmen sind fleißige Datenproduzenten: Bis 2025 soll das Datenvolumen 175 Zettabyte erreichen, sich also in weniger als zehn Jahren verzehnfachen.1 Dieser Trend hat aber auch gute Seiten. So dürften sich IT-Fachkräfte auf gut gefüllte Auftragsbücher freuen, denn Unternehmen auf Wachstumskurs brauchen Experten, können diese aber selten in den eigenen Reihen stellen. Bis 2021 werden 40 Prozent der IT-Teams in mittelständischen Unternehmen aus Versatilisten bestehen, die sich hauptsächlich um die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs kümmern.2

Die Chance für Lösungsanbieter

Um sich die Chance auf neue Aufträge nicht entgehen zu lassen, dürfen aufgeschlossene Lösungsanbieter diesen Datentrend nicht aus den Augen lassen und müssen sich mit den passenden Lösungen auf die geschäftlichen Herausforderungen der Kunden vorbereiten.

Datenverwaltung

Weltweit nimmt die Menge an unstrukturierten Daten stetig zu und stellt die Datenverwaltung somit vor große Herausforderungen: Wo sollen die Daten, die heute im Geschäftsbetrieb en masse anfallen, gespeichert und verarbeitet werden?

Unsere Lösung für die Datenverwaltung

Datensicherung

Mit zunehmender Anzahl an Datensätzen steigt das Risiko, dass Backups und Wiederherstellungen mehr Zeit in Anspruch nehmen. Unternehmen, die drei bis vier Mal im Jahr Ausfallzeiten erleben3, aber auch Lösungsanbieter müssen dafür sorgen, dass die Bereitstellung und die Ziele für die Wiederherstellungszeit (RTO) nicht länger dauern und keine unnötigen Kosten verursachen.

Unsere Lösung für die Datensicherung

Datensicherheit

In nur zwei Jahren haben sich die durch Ransomware verursachten Kosten auf 11,5 Milliarden US-Dollar verdoppelt.4 Die Entwickler von Schadsoftware gehen eben immer raffinierter vor: 77 Prozent der mit Ransomware infizierten Unternehmen und Organisationen glaubten sich durch einen aktuellen Viren- und Malware-Schutz abgesichert.5 Doch Vorbeugen allein reicht nicht. Sie müssen in der Lage sein, Kundendaten wiederherzustellen und wieder verwendbar zu machen, d. h. in einen guten Zustand aus der Zeit vor dem Angriff zurückzuversetzen.

Unser Schutz vor Ransomware

photo of people shaking hands

StorageCraft verspricht seinen Partnern innovative Lösungen, die den Herausforderungen ihrer Kunden absolut gewachsen sind und sich von anderen Lösungen abheben. Deshalb haben wir eine konvergierte Datenplattform entwickelt, deren Komponenten das gesamte Spektrum an Business-Continuity-Anforderungen abdecken. Damit helfen Sie Ihren Kunden, geschäftliche Herausforderungen zu meistern, die aus dem unaufhörlichen Datenzuwachs entstehen – und optimieren gleichzeitig Ihr Geschäft als Vertriebspartner und Anbieter für unternehmensnahe Dienstleistungen.

Lernen Sie unsere Plattform für Business Continuity kennen

Werden Sie Partner